Die ältere Meldung im Detail


» Übersicht ältere Meldungen
» Aktuelle Meldungen
Mellow Melange – “Handbag – little stories of little things”
Record Release Tour 2013, Freitag 14. Juni, 20.00 Uhr, Bremen, Moments, Vor dem Steintor 65



















 Jede
Frau wirft einem einen unbehaglichen Blick zu, wenn man in ihre heiligen
Gemächer zu schielen versucht. Ein Kavalier sollte deswegen immer taktvoll
wegsehen, wenn seine Begleiterin ihre Handtasche öffnet.”
(New York
Times, 1945)



Gut - In diesem Fall sei das
Wegschauen akzeptiert. Wir verstehen...



Aber - Gedanken darf man sich
machen. Träumen und fantasieren ist immer erlaubt. 



Denn wir ahnen: Jeder dieser
Gegenstände im Dunkel solcher tiefgründigen Taschen hat seine Geschichte
zu erzählen. 



Und wir lieben Geschichten.



Lustige. Traurige. Böse.
Anrührende. Seltsame. Verrückte. Gruselige. 
Geschichten eben.

Und wir lieben auch Musik.
Musik und Gefühle. Musik und Geschichten.

 

Es gibt viele Gefühle und
viele Geschichten. Und es gibt nicht wenige musikalische Stilrichtungen. Die
Melange aus all diesen Zutaten ist im neuen abendfüllenden Programm von Mellow
Melange einmal mehr ebenso vielfältig wie das Wort „mellow“ Bedeutungen hat: freundlich,
heiter, lieblich, locker, reif, sanft, weich. Oder doch eher mürbe, saftig oder
gar benebelt?



Es wird gebluest, gejazzt,
gerockt, gefolkt, gesungen, gespielt und erzählt, dass es eine wahre Freude ist
zuzuhören und man sich fragt, ob es sich um eine gewöhnliche Handtasche oder
doch eher um den Zauberzylinder eines Magiers handelt.



Als wäre der Zugang zu jedem
Gegenstand, der aus dieser Handtasche gezogen wird, nur mit einem ganz
individuellen und immer wieder anderen Notenschlüssel möglich, mit Musik
und Text wie zwei Folien, die übereinander gelegt ein überraschendes Bild
ergeben.



Guter Stoff! Herrliches
Futter! Edle Verarbeitung!
Chapeau!