Die aktuelle Meldung im Detail


» Übersicht aktuelle Meldungen
» Archiv
"Nimm mich hin. Dein Will" - Liebe, Lust und Leidenschaftim Lür Kropp Hof in Bremen-Oberneuland
Am Freitag, den 19. Januar 2018 um 19.00 Uhr spielen wir unser Sonett-Programm.




MELLOW MELANGE: „Nimm mich hin! Dein Will.“ Liebe, Lust und Leidenschaft! Shakespeares Sonette vertont, gesungen, gesprochen, getanzt, gefiedelt, getrommelt und geblasen von Mellow Melange & Petra Janina Schultz (Bremer Shakespeare Company).

Dieses Programm ist alles andere als akademisch: leicht, lustig, abwechselungsreich, berührend und sehr unterhaltsam!

Die englischen Original-Texte sind als Songs vertont und die deutschen Übertragungen fügen sich in die Kompositionen ein, unterbrechen die Songs, werden zuweilen gerappt, im Dialog oder unisono gesprochen.

Mal klingt es nach Jazz, Folk, Swing oder Rock, dann wieder nach Renaissance oder klassischer Kammermusik.



„Musik voller Überraschungen und Leidenschaft“ schreibt der Ostfriesische Kurier über den Auftritt des Ensembles beim Festival „Musikalischer Sommer in Ostfriesland“ und die Emder Zeitung berichtet: „Schauspielerin Petra-Janina Schultz rezitierte, sang, tanzte und strahlte soviel Begeisterung aus, dass es eine Freude war. Gleiches gilt für Frontfrau Sonja Firker, die nicht nur exzellent singt und Geige spielt, sondern auch bravourös mit Blockflöte und Autoharp umgeht…“ „So kann ein grandioser musikalisch-literarischer Abend aussehen“, meint die Nienburger Zeitung „Die Harke“.



Petra Janina Schultz: Rezitation und Gesang

Sonja Firker: Gesang, Violine, Blockflöte, Autoharp

Matthias Schinkopf: Saxophon, Querflöte, Blockflöte, Percussion, Gesang

David Jehn: Kontrabass, Mandoline, Gitarre, Blockflöte, Harpi, Gesang

Ingo Höricht: Violine, Viola, Gitarre, Gesang

Michael Berger: Piano








Hier geht es zu den Tickets: