Die aktuelle Meldung im Detail


» Übersicht aktuelle Meldungen
» Archiv
"Nimm mich hin! Dein Will." - Am 30. April 2019 ist die nächste Aufführung unseres Shakespeare Projekts
Theater Hameln ÄNDERUNG: DAS GASTSPIEL WIRD AUF SEPTEMBER 2020 verschoben!!!






Schon zu Shakespeares Zeiten war es mit der Liebe nicht einfach! Davon zeugen die berühmten Sonette des großen Dichters, in denen es um Eifersucht, Verlustangst und vollkommene Schönheit geht und in denen geschwärmt, angebetet aber auch frustriert und zutiefst gelitten wird. Denn macht nicht erst Leiden an der Liebe das romantische Gefühl vollkommen?



Mal schamlos und vulgär, dann wieder poetisch und zärtlich: Die große Bandbreite des Shakespear´schen Liebeswerbens wird musikalisch kontrastreich unterlegt, wobei durchaus wütende Worte mit sanften Tönen verquickt werden oder schräge, schrille Klänge mit zärtlichen Worten. Diese Brüche und Gegensätze sorgen für ein spannendes Programm, in dem sich einzigartige Lyrik und berührende Musik zu einer verführerischen Einheit miteinander verbinden.












Hier geht es zur Webside des Theaters