Die aktuelle Meldung im Detail


» Übersicht aktuelle Meldungen
» Archiv
11.08.2020
DEEP BLUE Albumvorstellung in der Sendung "Hörbar" des Hessischen Rundfunks
Am 5. August wurde mein neues Album in der Hörbar vorgestellt






Unser heutiger Fokuskünstler Ingo Höricht komponiert einfach überall: am Strand, beim Autofahren, an seinem Flügel. So sind in seiner Laufbahn schon an die 40 Alben zusammengekommen mit von ihm selbst geschriebenen Material, eingespielt von verschiedenen Ensembles, meistens kammermusikalisch.



Der in Bremen lebende Komponist und Geiger Ingo Höricht hat gerade ein neues Album herausgebracht: \"Deep Blue\" heißt es. Seine Musik klingt oft nach dem Soundtrack für einen imaginären Film, gerne mal ein bisschen melancholisch, vor allem aber sehr harmonisch und gekonnt. Richtig schöne Musik zum entspannten Zuhören und Abtauchen nach Feierabend.



„Deep Blue“ so heißt das neue Album von dem Bremer Komponisten Ingo Höricht, der wirklich ein erstaunliches Händchen hat beim Schreiben von ganz feinen Klangminiaturen. Das ist auf eine Weise ganz klassisch komponiert, aber es ist eben auch mit beiden Beinen fest im Hier und Jetzt verwurzelt.











Auszüge aus der Moderation von Bianca Schwarz




Hier kann man die Sendung nachhören